Freie Besichtigung

Neue Wohn- und Gewerbeüberbauung in Horgen

Samstag, 1. Oktober 2016, 11-13 Uhr

Spätzstrasse 31-35, 8810 Horgen 

mehr...

Freie Besichtigung zum Projekt...

Primarschulhaus Suhr

Rohbau fertiggestellt

Der Rohbau des neuen Primarschulhauses ist fertiggestellt, die Treppenskulptur hat
ihre endgültige Höhe erreicht.
zum Projekt...

Primarschulhaus Suhr

Siegerprojekt Hardturm Areal

1 Fussballstadion, 2 Wohn- und Geschäftshochhäuser und 173 Genossenschaftswohnungen

 

«Ensemble», das von pool Architekten, Caruso St John Architects, Boltshauser Architekten und Studio Vulkan Landschaftsarchitekten vorgeschlagene Projekt für das neue Hardturm Areal wurde von der Wettbewerbsjury einstimmig zum Siegerprojekt erkoren.
Nebst dem Fussballstadion für 18'500 Zuschauer sollen eine neue Genossenschaftssiedlung der ABZ mit
173 gemeinnützigen Wohnungen sowie 2 Wohn- und Geschäftshochhäuser als Investorenprojekt der
HRS Investment AG und Credit Suisse entstehen.
mehr...

Siegerprojekt Hardturm Areal

Bürogebäude Alfred-Escher-Strasse

Ins Quartier eingegliedert

Mit neuer, zeitgemässer Kalksteinfassade fügt sich der komplett sanierte Baukörper gut
in den Kontext der Alfred-Escher-Strasse ein.  zum Projekt...

Bürogebäude Alfred-Escher-Strasse

TU Berlin

Mit den Entwurfsseminaren «College – die Uni als Kiez» im SS 2016 und «High Rise – Wohnen im Turm zwischen Verheißung und Dystopie» im WS 2015/16 fand eine Seminarreihe ihren Abschluss, die sich mit neuen Wohntypologien im urbanen Kontext auseinandersetzte.

 

Historische Gebäudetypen, adäquate Tragwerkkonstruktionen sowie Ressourcen schonende Wohnformen dienten als Basis für die Entwicklung einer zeitgemässen Entwurfsstrategie.

 

Prof. Raphael Frei und Prof. Mathias Heinz verabschieden sich mit diesem Semester von der TU Berlin.

TU Berlin

Gute Bauten der Stadt Zürich

Das Hunziker Areal in Zürich Leutschenbach erhält die Auszeichnung gute Bauten der Stadt Zürich 2011-2015. Ein Anerkennungspreis ging an die Siedlung Frieden.  mehr...

 

Gute Bauten der Stadt Zürich

Close Ranks – TU Wien

Im Fokus des Semsters stand das Entwerfen individueller Wohnhäuser in einer vorstädtischen Blockrandbebauung in Wiens 12. Bezirk. Das kleinparzellig gegliederte Gebiet mit seiner gewachsenen Siedlungsstruktur bot einen reichen Kontext für innerstädtische Nachverdichtung. 

 

TU-Wien, Sommersemester 2016
Gastprofessor Andreas Sonderegger, pool Architekten

Close Ranks – TU Wien

4 x best architects

Gold für das Haus G «Mehr als Wohnen» auf dem Hunziker Areal (Kategorie Wohnungsbau & Mehrfamilienhäuser).

Je ein «ba17» Award für die Wohn- und Geschäftshäuser «Am Bahnhof» Wohlen (Wohnungsbau & Mehrfamilienhäuser), das Bürogebäude Alfred-Escher-Strasse (Büro- & Verwaltungsbauten) sowie die Mehrzweckhalle Wetzikon (Öffentliche Bauten).   mehr...

4 x best architects