Lausanne

Wettbewerb 2011/2012, 5. Preis
Sportkomplex mit Fussballstadion und Schwimmhalle / Masterplan

Mehr

Einer Agora gleich ist der Sportkomplex Motor des neuen Stadtentwicklungsgebietes zwischen Zentrum und See. Mit der umlaufenden Säulenhalle der Fussballarena als identifikationsstiftender Nukleus wird der Topos der klassischen Stoa als Treffpunkt im neuen Quartier aufgenommen. Um diese gruppieren sich die öffentlichen Plätze und Gebäude. Das Stadion ist auf einer sich im leichten Gefälle befindenden Platzebene freigestellt. Östlich wird es von der Schwimmhalle und einem Podium mit acht parallel zum Seeufer aufgereihten Wohntürmen flankiert.

In englischer Tradition konzipiert, soll die Fussballarena einen optimalen Genuss des Spieles ermöglichen. Die maximal steilen Tribünen bilden einen „Hexenkessel" welcher eine optimale Stimmung während dem Spiel erlaubt. Die an der Westseite orientierten VIP Logen und multifunktionalen Zonen auf zwei Geschossen lassen einen freien Blick auf das Spielgeschehen zu. Im Alltag sind die Zugänge ins Stadion mit Toren verschlossen und der Säulenumgang in weissem Sichtbeton wird Teil der Gesamtanlage.

Das Schwimmbad ist ein eigentlicher Nutzungshybrid. Dem Herz der Schwimmhalle, mit den einzelnen Becken, ist eine umlaufende Nutzschicht umschrieben. In den Obergeschossen über dem Hallendach wird diese als Wohnschicht weitergeführt. Dieses Nutzungsangebot im ansonsten stark lärmstrapazierten Quartier erlaubt eine zusätzliche Belebung der grossen Dachfläche mit einem begrünten und begehbaren Innenhof.

Der Zugang befindet sich auf der oberen Ebene der Plattform und führt über die Zuschauertribünen hinunter auf die Ebene der Becken, welche sich an das Niveau des natürlichen Terrains anpasst. Die verschiedenen Badebereiche sind über einen räumlichen Versatz getrennt mit dem Sprungturm als Schnittstelle und markantem Zeichen des neuen olympischen Schwimmbades.

Bauherrschaft: Ville de Lausanne
Landschaftsarchitekt:
Atelier Descombes Rampini SA
Bauingenieure: Bänziger Partner AG
Verkehrsplaner: mrs partner AG
Bauphysik: Amstein + Walthert AG
Visualisierung: RMO VIS

Situation Situation
Schnitt Stadion - Schwimmhalle Schnitt Stadion - Schwimmhalle
Schnittperspektive Stadion Schnittperspektive Stadion
Grundriss Stadion Erdgeschoss Grundriss Stadion Erdgeschoss
Grundriss 2.Obergeschoss Grundriss 2.Obergeschoss
Schnittperspektive Schwimmhalle Schnittperspektive Schwimmhalle
Schnitt Schwimmhalle Schnitt Schwimmhalle
Grundriss Schwimmhalle Erdgeschoss Grundriss Schwimmhalle Erdgeschoss
Grundriss Schwimmhalle Obergeschoss Grundriss Schwimmhalle Obergeschoss