«Mehr als Wohnen» Haus J, Zürich-Leutschenbach

Zürich-Leutschenbach

Wettbewerb 2009, 4. Preis
Planung und Ausführung 2012-2014
3 Häuser für ein neues Quartier

Hunziker Areal
Genossenschaftsstrasse 11
8050 Zürich-Leutschenbach

Mehr

Haus J, das erste der drei von pool Architekten realisierte Gebäude, profitiert im Osten vom Anstoss an den Park und orientiert sich dahingehend mit seiner Hauptfassade. Durch das Zusammenfassen der privaten Aussenräume und einer offen geführten Erschliessung entsteht ein grosszügiger Hofraum. Die sechs Wohnungen pro Stockwerk haben einfache Grundrisslayouts und sind zwei- oder dreiseitig ausgerichtet. Auf halber Höhe der Wohngeschosse werden sie gegen Süden um einen grossen, zweistöckigen und halbgedeckten Aussenraum ergänzt.  

Der Sockel und die Treppenhauskerne wurden als Massivbau in Beton erstellt, die vier Wohngeschosse als struktureller, unverkleideter Holzbau. Zwei Treppen erschliessen alle Geschosse: eine konventionelle innenliegende mit Lift und eine frei durch den Hofraum bis auf das Erdgeschossniveau geführte, die damit eine direkte Verbindung zu den umliegenden Gassen und Hofräumen leistet. Alle tragendenden Elemente wie Geschossdecken, Aussen- und Wohnungstrennwände, Stützen und Unterzüge sind aus Fichte-Massivholz vorfabriziert und in Elementbauweise vor Ort aufgerichtet. Aussen ist das Gebäude mit einer hinterlüfteten Fassade aus Faserzementschindeln bekleidet. Gewerberäume und die gemeinsame Waschküche besetzen das Erdgeschoss, neben der Parkierung finden sich Keller- und Technikräume im Untergeschoss.

Dank eines speziell bewilligten Brandschutzkonzeptes konnte hier erstmals ein fünfgeschossiger, im Inneren unverkleideter Holzbau realisiert werden. Dadurch entstanden räumliche und haptische Qualitäten, die den Wohnungen ihre Eigenständigkeit verleihen. Durch das Weglassen der Verkleidung war es ausserdem möglich, einen Holzbau auf kostengünstige Weise auszuführen.

Bauherrschaft: Baugenossenschaft
«Mehr als Wohnen»
Totalunternehmer: Steiner AG
Bauingenieure: Ernst Basler + Partner AG
Bauphysik: Mühlebach Partner AG, Lemon Consult GmbH
Landschaftsarchitektur: Müller Illien Landschaftsarchitekten
HLKS-Ingenieur: Gruenberg + Partner AG
Elektroplaner: IBG B. Graf AG Enginieering
Berater Nachhaltigkeit: durable Planung Beratung GmbH
Konzeptentwicklung Holzbau: Hermann Blumer
Brandschutzplanung Holzbau: Makiol + Wiederkehr
Holzbau: Sohm HolzBautechnik
Fotos: Niklaus Spoerri

 

Situation Situation
Grundriss Erdgeschoss Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss Grundriss Obergeschoss
Schnitt Schnitt