Terrassenhäuser
Am Sonnenberg, Würenlingen

Würenlingen

Direktauftrag
Ausführung 2006-2008
Eigentumswohnungen mit 2 Tiefgaragen /Schräglift

Download PDF Mehr

 

Der Sonnenberg liegt an einmaliger Aussichtslage direkt über dem Dorf mit kurzen Gehdistanzen zu Schule, Läden und Bushaltestelle. Auf die sorgfältige Einfügung der Terrassenhäuser in den Hang wurde in Anbetracht der Nähe zum alten Dorfkern besonderen Wert gelegt. Die Form der einzelnen Terrassen variieren von Stufe zu Stufe und begünstigen eine natürliche Durchgrünung der Siedlung und somit das Einwachsen in die umgebende Landschaft. Durch die diagonale Staffelung nach Südwesten wird eine optimale Besonnung erreicht.

Über die zentrale Treppenanlage mit überdecktem Schräglift sind alle 10 Wohnungen erreichbar. Eine private Vorzone grenzt die gemeinsame Erschließung von den Wohnungseingängen ab. Die Grundrisse werden durch die rückwärtigen Nebenräume und U-förmige Nischen räumlich gegliedert. Die weitere Einteilung erfolgt über nichttragende Wände, welche eine große Nutzungsflexibilität zulassen. Dadurch ist eine minimal eingeteilte Wohnung mit fließenden großen Räumen für ein offenes Wohnen genauso möglich, wie eine Unterteilung mit maximaler Zimmerzahl für Familienbedürfnisse. Der gedeckte Aussenraum kann optional mit einem Cheminée ausgebaut oder auch verglast werden. Im Übergang zum seitlichen Hang ist die Anlage eines privaten Gartens möglich.

Bauherrschaft: J. Stocker AG
Generalunternehmung: J. Stocker  AG
Bauingenieure: Schüpbach  AG
Akustik Bauphysik: Feag AG
Fotos: Arazebra, Andrea Helbling

Situation Situation
Grundriss Grundriss
Schnitt Schnitt
Ansicht Ansicht